Aktuelles

30.08.2021 – Wir machen Urlaub

Liebe Fahrschüler*innen,

die Fahrschule bleibt vom 06.09.2021 – 12.09.2021 geschlossen. Der theoretische Unterricht läuft wie gewohnt online weiter.

25.02.2021 – Artikel Ratinger Wochenblatt

Artikel aus dem Ratinger Wochenblatt vom 25.02.2021

14.01.2021 – E – Learning

Wir bieten den theoretischen Unterricht aktuell online an! Dazu benötigen Sie die App „Zoom“. Das Gerät (Handy, Laptop, Tablet etc…), von wo aus Sie mitmachen, muss eine Kamera haben, da wir zu Beginn des Unterrichtes eine Identitätskontrolle durchführen und Sie den kompletten Unterricht sichtbar sein müssen.

Das Grundwissen findet dienstags, donnerstags und freitags von 18 – 19.30Uhr statt.

Der B-Zusatzunterricht findet montags von 18-19.30Uhr statt und der A-Zusatzunterricht mittwochs von 18-19.30Uhr.

Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns bitte per Email, wir schicken Ihnen dann einen Link für den jeweiligen Unterricht zu!

Wir sind in der Regel montags bis freitags bis 14Uhr per Email erreichbar. Darum sollte Ihre Anfrage für den Unterricht spätestens bis 14Uhr am Tag des Unterrichtes bei uns eingehen, im besten Fall einen Tag oder mehr früher. Anfragen nach 14Uhr am Tag des Unterrichtes können nicht berücksichtigt werden. Möchten Sie z.B. dienstags um 18Uhr beim Theorieunterricht mitmachen, schreiben Sie bitte bis Dienstag, 14Uhr, eine Email an uns, damit wir Ihnen den Zugangslink zusenden können.

02.06.2020 – Artikel in der RP zur aktuellen Prüfungsproblematik durch den TÜV Rheinland

Ein Interview mit unserem Fahrlehrer Herrn Martin Wehner (zum Lesen das Bild durch einen Klick mit der rechten Maustaste in einem neuen Tab öffnen).

25.04.2020 – Update zu Corona:

ACHTUNG!!

In Ratingen Lintorf bleibt die Fahrschule bis auf Weiteres für Anmeldungen geschlossen. Wir begrüßen Sie gerne in der Filiale in Ratingen Mitte!

Unser Eingang in Ratingen Mitte ist mit einem Zettel markiert. Bitte klopfen Sie vorab an unserem Hoffenster, wir lassen Sie dann rein.

Für Erkundigungen rufen Sie am besten an, wir informieren Sie gerne per Telefon.

Sollten Sie mit der Fahrschulcard bei 100% Prüfungsreife sein, rufen Sie uns ebenfalls an. Wir besprechen das weitere Vorgehen. Kommen Sie auf keinen Fall ohne vorherige Absprache zu einem Vortest in die Fahrschule.

Die Fristen der Prüfaufträge vom TÜV werden verlängert. Ebenso die Laufzeit der Fahrschulcard.

Möchten Sie etwas bezahlen, dann gerne per Überweisung. Ansonsten per EC-Karte in der Fahrschule. Von Barzahlung bitte absehen.

Es ist für uns alle eine große Umstellung und wir bedanken uns für Ihre Geduld und Verständnis! Bleiben Sie gesund und passen auf sich auf!!